OGÄN5 vs. DÜRN3 zum Abschluss

Die letzte Runde im Herbst gegen Gaill Erich, Vrhel Manfred und Zartl Petra sollte kein Stolperstein werden.
Herbert vertrat wieder den Handballverhinderten Jonathan, die sichere Rückendeckung scheint die Mannschaft allerdings nicht mehr zu brauchen, denn schwächelt mal eine(r) springen die anderen ein. Die Spiele gegen Petra und Erich in der heimischen Arena waren erwartungsgemäß eine klare Angelegenheit, Lea war nur im ersten Satz gegen Manfred überrascht, gewann aber die nächsten 3 relativ klar. Eine Wende hätte die 3. Begegnung von Daniel gegen Erich bringen können. Daniel lag 1:2 zurück und 6:10 im 4.Satz. Mit kämpferischer Leistung konnte er ausgleichen und Erich verlor den 5. auf 3. Da wir uns auch im Doppel durchsetzen konnten, stand es danach 4:0 ehe Lea gegen die erfahrene Petra die „eisige Hand“ bekam und leider zu viele Fehler machte. Mit 3:1 holte Petra also den Ehrenpunkt, denn die nächsten beiden Begegnungen gewann Gänserndorf zum 6:1.

About

" Netz- und Kantenbälle gleichen sich aus bis Du 80 bist "

Categories: Spielberichte OGÄN5