OGÄN7 : MARK6

1 Stadt zu schwach, 1 Skerbinz zu stark macht unterm Strich ein 6:3 für die Gäste aus Markgrafneusiedel. Durch Siege von Wolfgang über Patrick Skerbinz und von Patrick Stadt über Müller Maximilian gingen wir 2:0 in Führung. Den Ausgleich schafften dann erwartungsgemäss Rainer und im Doppel mit Sohn Patrick. Die neuerliche Führung erzielte Unser Patrick gegen den Patrick der Gäste, doch leider war dann Schluss mit jubeln, denn Dominik Stadt konnte erneut seine Führungen in mehreren Sätzen gegen die jungen Gäste nicht in Satzgewinne verwandeln.

About

" Netz- und Kantenbälle gleichen sich aus bis Du 80 bist "

Categories: Spielberichte OGÄN7